Golf : Lohersander Golfer wollen Heimvorteil nutzen

Avatar_shz von 21. Juni 2019, 12:15 Uhr

shz+ Logo
Auf dem anspruchsvollen Platz in Sorgbrück haben viele auswärtige Teams so ihre Probleme.
Auf dem anspruchsvollen Platz in Sorgbrück haben viele auswärtige Teams so ihre Probleme.

Auf eigenem Platz will Schlusslicht GC Lohersand am Sonntag die Aufholjagd in der Golf-Regionalliga starten.

Sorgbrück | Die Situation ist ernst: Nach zwei Spieltagen zieren die Golfer des GC Lohersand das Tabellenende in der Regionalliga. Vier Punkte trennen das Team um Kapitän Stephan Dörsam von einem Nichtabstiegsplatz. Doch nervös ist im Lohersander Lager (noch) niemand, denn im vergangenen Jahr startete man ähnlich schlecht und schaffte am letzten Spieltag den Klas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen