Warder : Lkw landet im Graben - A7 Richtung Süden dicht

shz+ Logo
Der Lkw kam seitlich von der Fahrbahn ab.
Der Lkw kam seitlich von der Fahrbahn ab.

Zur Bergung musste die Autobahn vollgesperrt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. Februar 2019, 18:41 Uhr

Warder | Am späten Nachmittag ist es auf der A7, kurz hinter dem Kreuz Rendsburg in Fahrtrichtung Hamburg, zu einem Unfall gekommen. Ein Lkw kam rechtsseitig von der Fahrbahn im Baustellenbereich ab. Für...

rrdWea | Am enpäts cgthmataNi its es uaf erd A7, zukr ierhnt edm uzKer dnRgubesr ni trcthrhiguFna agmbruH, zu meien nllfaU emnmkoge. inE wLk kam gehsrtiecsit onv der rbaFanhh mi eesauheitBnlrcbel .ab ürF dei eguBgnr euwrd die noAtabuh wnszhice dme zureK gbureRdsn udn redWra ni Rtghciun Seünd vlol peret.sgr

 TXHML cloBk | oirilucattBnlhom frü ierAlkt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert