Bargstedtermoor : Lkw kommt bei Nortorf von der Straße ab – Fahrer wird eingeschlossen

Avatar_shz von 12. Oktober 2020, 14:04 Uhr

shz+ Logo
Im Graben gelandet: Die Helfer mussten die Frontscheibe abtrennen, um den Verletzten zu befreien.

Im Graben gelandet: Die Helfer mussten die Frontscheibe abtrennen, um den Verletzten zu befreien.

Während der Bergung des Fahrzeugs kann es zu Verkehrbehinderungen kommen.

Nortorf | Ein Kieslaster ist am Montagmittag bei Nortorf im Kreis Rendsburg- Eckernförde im Graben gelandet. Der 47- Jährige Fahrer war auf dem Bargstedtermoor in Richtung Bargstedt unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache auf die Bankette geriet und im Graben landete. Da der Mann in seinem Führerhaus eingeschlossen war, rückten die Freiwilligen Feuerwehre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert