A7 : Lkw bleibt auf der Rader Hochbrücke liegen

shz+ Logo
Der Lastwagen blockiert einen Teil des Hauptfahrstreifens auf der Rader Hochbrücke, Fahrtrichtung Süden.

Der Lastwagen blockiert einen Teil des Hauptfahrstreifens auf der Rader Hochbrücke, Fahrtrichtung Süden.

In Richtung Süden staut sich der Verkehr auf etwa fünf Kilometer. 30 Minuten Zeitverlust.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

dana_portrait.JPG von
04. Oktober 2019, 17:07 Uhr

Borgstedt | Auf der Rader Hochbrücke ist gegen 17 Uhr ein Lkw liegen geblieben. Derzeit staut sich der Verkehr in Richtung Süden auf etwa zehn Kilometer. Autofahrer, die auf dieser Strecke unterwegs sind, müssen 30 M...

drotgtBes | Afu edr deRar cürckohHeb its nggee 71 Uhr eni kwL eegnil einbbeel.g ireDzte atstu shci dre erkVehr in icRtnhgu ndSüe fau wate znhe Klioem.etr Aeufr,aorth dei ufa ideesr rtkeSce nwurgstee ,sidn seünsm 03 tnMenui iuteseZltrv nnielae.pn

sceraUh ötkenn ine csArcbhhu sne.i ieD iiolezP ath behsir rsendligal chinst geät.bsitt

:nseeieltWre Ab Mgaotn tbmoekm eid radeR oükrehbcHc eenu .zeBilrt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen