Literatursommer erreicht den Steinpark Warder

dichter

von
21. August 2018, 18:38 Uhr

Einladung zu einer Begegnung von Skulptur, Landschaft und Literatur: Am Freitag, 24. August, 19 Uhr, findet im Steinpark Warder mit Werken von Bildhauer Ben Siebenrock eine Lesung unter dem Titel „Inglourious Poets“ statt. Im Rahmen des „Literatursommers Israels“ geben die Künstlerin Adi Keissar aus Tel Aviv und der Lyriker Max Czollek (Foto) aus Berlin Einblicke in ihr poetisches Schaffen. Adi Keissar versucht, mit ihren Gedichten Juden aus Ländern wie dem Jemen und Iran eine Stimme zu geben. Max Czollak hat die Texte der Lyrikerin ins Deutsche übersetzt. Infos im Literaturhaus Schleswig-Holstein, Tel. 0431 / 579 68 40.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen