Polizei : Leichenfund an der Schleswiger Chaussee

Einsatz der Polizei an der Schleswiger Chaussee.
Foto:

Einsatz der Polizei an der Schleswiger Chaussee.

Passanten haben in der Nähe der ehemaligen Feldwebel-Schmid-Kaserne eine männliche Leiche entdeckt. Die Kripo ermittelt.

shz.de von
29. Januar 2018, 00:00 Uhr

An der Schleswiger Chaussee in Rendsburg ist am Sonnabend gegen 15.30 Uhr eine männliche Leiche entdeckt worden. Der leblose Körper lag auf einer Freifläche in der Nähe der ehemaligen Feldwebel-Schmid-Kaserne. Ein Anrufer hatte den Notruf der Feuerwehr gewählt, um den Fund zu melden. Weitere Angaben machte die Regionalleitstelle der Polizei in Kiel gestern nicht. Am Sonnabendnachmittag waren ein Rettungswagen, Polizeibeamte und später auch ein Leichenwagen an der Schleswiger Chaussee zu sehen. Autofahrer wurden Zeuge des Einsatzes, der auch auf Facebook die Runde machte.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen