zur Navigation springen

Bakterien nachgewiesen : Legionellen: Duschverbot in der Obereiderschule

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Bakterien wurden im Wasser nachgewiesen. Neue Proben werden nächste Woche entnommen.

Erst diesen Sommer hat die Sporthalle der Obereiderschule neue Duschen bekommen. Trotzdem müssen die Schüler und Sportler derzeit verschwitzt vom Sport nach Hause fahren. Der Grund: In einer Probe wurden Legionellen im Wasser nachgewiesen. „Die Duschen sind abgeschlossen. Es gibt kein Schild, was die Ursache erklärt oder eine Zeitangabe darüber macht, wann sie wieder in Betrieb genommen werden“, klagt Volker Grahn, der mit seinen Volleyball-Kollegen vom RTSV die Halle nutzt.

Legionellen sind stäbchenförmige Bakterien. Besonders beim Duschen ist die Gefahr für eine Legionellen-Infektion hoch, da die Bakterien über die Atmung aufgenommen werden. Eine Infektion kann zu dem grippeähnlichen Potanic Fieber und in schlimmeren Fällen auch zu Lungenentzündungen führen, heißt es vom Medizinaluntersuchungsamt Kiel.

„Wir erklären uns den positiven Test auf Legionellen damit, dass das Wasser während der Ferien die ganze Zeit still stand“, beruhigt Thomas Siegel vom Fachbereich Bau und Umwelt der Stadt. „Trotzdem sollte die Dusche jetzt aus Sicherheitsgründen nicht benutzt werden, bis uns das Ergebnis der neuen Probe vorliegt“, erläutert er die Sperrung. Ergebnisse werden Anfang nächster Woche erwartet: „Wir hoffen, dann wieder grünes Licht geben zu können.“ Die Schulleiterin störe sich an der Sperrunge nicht so sehr, da die Schüler nach dem Sportunterricht meist ohnehin nicht duschen, so Siegel weiter. Betroffen seien vor allem die Vereine, die die Halle nutzen. Von der Schule selbst war gestern keine Stellungnahme zu bekommen. Die Leiterin war wegen einer Fortbildung nicht erreichbar, der Hausmeister wollte sich zu dem Problem nicht weiter äußern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen