Rendsburg Imland-Klinik : Lebensgefährlicher Fehler: Notfallpatienten meiden Klinik aus Angst vor Corona

Avatar_shz von 30. April 2020, 17:06 Uhr

Imland-Chefarzt Ulrich Pulkowski gibt Entwarnung: "Eine Ansteckungsgefahr besteht nicht. Wir haben alles im Griff."

Rendsburg | Seit Anfang März hat sich die Zahl der Schlaganfall-Patienten in Deutschland um etwa 40 Prozent verringert. In Bezug auf die Imland-Klinik bedeutet das: Es kommen monatlich nur noch 50 Betroffene mit Verdacht auf einen Hirnschlag, üblich wären 80. Aus Si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen