Kolumne: Guten Morgen, Rendsburg! : Lautes Froschkonzert am heimischen Gartenteich – und das süße Ergebnis davon

shz+ Logo
Das Quaken der Kröten am gartenteich war leider nur temporär – und hatte wohl eine ganz bestimmten Zweck.

Das Quaken der Kröten am gartenteich war leider nur temporär – und hatte wohl eine ganz bestimmten Zweck.

Die Tiere haben sich abends gar nicht unterhalten oder gestritten. Sie haben ganz andere Dinge getan.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

frohboes_dana_300_.jpg von
22. Mai 2020, 08:30 Uhr

Rendsburg | Eigentlich war es ganz nett. Allabendlich quakten die fünf Kröten am heimischen Gartenteich und gaben den Hausbewohnern ein nettes Konzert, während diese auf der Terrasse saßen oder an der Feuertonne stan...

drRsenbgu | Eeiitgcnhl awr se nagz etnt. lbialchnlAed eqaunkt ide ünff nöKetr am ichmesienh eGtrenaihct udn gbnae end unobshnaewreH ine neestt ,rtKozen deäwnrh seedi afu erd eTsarrse ansße odre na edr tnereenFou tdnsena. iewlseeiT röhent sihc ide öneT hcna hcsäGn,eerp alcahnmm cauh anhc nSieeriigettkt a.n ghnrBueied wra es bera mrmei – ndu eidinergw ßsü. oDch nnda utsetmnrmev dei ierTe angz i.zptöllch

 

hcnHree„r ndu uhn“caeFr wenar ni gS.eor tetaH der ihFecshrier dei esßün ieeTr emgnno?tmemi gLane etärnls susetmn ied ebdine dann bera hcdo chtn.i Dei nluAgfusö kma einse rmgn.eos nduerteH pnuupaKaelq untmeml sihc ehesrit ma efnlcha adRn esd eäGssewrs. iDe ünff eKtönr agr tanthe nihct imtaerdnnei onshrecegp und sihc auch cinth .itsgernett iDe bneha azgn aenerd canhSe mctaehg – und sda heilizmc ltau.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen