Rendsburg : Kunststoff im Garten verbrannt

shz+ Logo
Die Polizei nahm eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit auf.
Die Polizei nahm eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit auf. Symbolfoto: Gentsch/dpa

Bürger steckt am Klinter Weg Gartenabfälle mit Plastik an. Feuerwehr löscht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
10. Januar 2019, 12:13 Uhr

Rendsburg | Wegen des Verbrennens von Kunststoff im Garten hat die Polizei am Donnerstag einen Rendsburger angezeigt. Nachbarn hatten sich über starken Qualm am Klinter Weg beschwert. Die Freiwillige Feuerwehr rückte...

sbgRdnrue | eWeng esd ebnnrVserne ovn sottffKnus im Gatner hta die oeiizPl ma aenotrnDgs ienne Rbrerenudgs teige.ngza anNrbcah aehttn ichs ürbe takrens amluQ am etlnriK egW ecwtbers.h eDi ilwFiergeil urheweeFr üctkre genge 410.5 Uhr sau und csthelö. chNa nbeoizgniaPael rnawe bafllGäreenat dnu tfossuntfK tnrvarenb rw.ndoe Die tmeBaen amhenn inee nAzeieg gneew enrei sinkeiddggOrniruwt u.fa

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen