Rendsburg : Kollision am Parkdeck Nienstadtstraße: Gelbes Unfallauto wurde von der Straße gedrängt

Avatar_shz von 12. Februar 2021, 13:58 Uhr

shz+ Logo
Einsatz an der Ecke Eisenbahnstraße/Am Holstentor in Rendsburg: Ein Polizist macht Fotos von der Unfallstelle.

Einsatz an der Ecke Eisenbahnstraße/Am Holstentor in Rendsburg: Ein Polizist macht Fotos von der Unfallstelle.

Ein 27-jähriger Fahrer kommt aus Rendsburg und erlitt Schnittverletzungen an der Hand.

Rendsburg | An dem spektakulären Verkehrsunfall auf der Eisenbahnstraße in Rendsburg am Donnerstag gegen 16.55 Uhr waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Das teilte ein Polizeisprecher am Freitag auf Nachfrage von shz.de mit. Weiterlesen: Auto schleudert ins Parkdeck Nienstadtstraße Nach seinen Angaben waren zwei Autos auf der Altstadt-Tangente in Richtung Thormannplatz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen