Feuerwehrübung in Büdelsdorf : Kleiner Trick, große Wirkung: Bei ACO kann Löschwasser nicht gefrieren

be-be.jpg von 11. Februar 2021, 16:51 Uhr

shz+ Logo
Gerätewart Horst Langbein (links) und Wehrführer Thomas Krämer überprüfen die frostsichere Wasserentnahmestelle an der Obereider.

Gerätewart Horst Langbein (links) und Wehrführer Thomas Krämer überprüfen die frostsichere Wasserentnahmestelle an der Obereider.

Trotz der kalten Witterung lief das Wasser bei einem Test am Donnerstag problemlos.

Büdelsdorf | Am Donnerstagvormittag hat die Freiwillige Feuerwehr die frostfreie Wasserentnahmestelle im Gewerbepark „Carlshütte“ an der Obereider getestet. Dort hat die ACO-Gruppe im Mai vergangenen Jahres drei „Zapfstellen “ installiert, deren Rohre einen Meter tief unter den niedrigsten Wasserstand reichen. Zum Einsatz kommt bei ACO ein besonderer Trick: In den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen