Sehestedt : Kirche feiert estnischen Unabhängigkeitstag mit Film und Gottesdienst

shz+ Logo
Mit einem Film und einem Gottesdienst will die Kirchengemeinde Sehestedt die Unabhängigkeit Estlands feiern.

Mit einem Film und einem Gottesdienst will die Kirchengemeinde Sehestedt die Unabhängigkeit Estlands feiern.

Seit mehr als 25 Jahren gibt es eine enge Verbindung mit Harju-Risti im baltischen Staat.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Raissa Waskow von
20. Februar 2020, 17:16 Uhr

Rendsburg / Sehestedt | Der Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde und einige seiner Kirchengemeinden sind seit Jahren mit Estland verbunden. Anlässlich des Unabhängigkeitstags des baltischen Staates laden die Kirchengemeinde Sehest...

rRgebdnus / hsetetdeS | eDr hkniKerseric reöEdubkerngfsecnd-rR nud ingeei enrise nmhdeirneeKnegci nids stei enhrJa itm altnEsd d.euevnnrb nAihäsclsl dse gägaenUtihkbsngtias esd stliacehnb eSatsat naedl dei ncmgdeeinKiehre tthdSesee dnu die msuiehkÖenc tsieblreAstel dse crksseiKneeihr zu zwie unetlaganntsreV an.

mFli rebü ied eeigSnnd ovlRunteio im fmpKa mu gnatnhgäkbieUi

eDi iÖsenkcuemh stirleblAetes etzgi hetue mu 91 rhU mi teZrunm üfr hcchilireK Desntei mA( taMfaerroegnhh 14 ni gsnrebduR) nde limF Teh„ isiggnn oeonr.uvit“l lähzEtr dirw  ide egdneeweb sceechiGth dre neEts ni hrime deeLin erntu end ßtceähorGmn orv mllea ni edn 9-r4e01 nrhJae und von riemh rnuarribneeb lWe,nil erih etibggiähaknnU eridwe uz negaelnr – mti edr Kafrt hreri tmemiSn in der gieendnnS tRnue.vooli Dre ttirEtin tis re.fi

tsshicenE eiderL mi Gto-iéetsTszindeat

Am ag,nSnto .32 ,aeFrrbu tädl eid dtcenspfnga-urarasetPtsrhElp red egeerKiiedcnnhm dehteteSs manzsume itm dre an-es-etétipdGoTeistGpzru nud red sinkÖchmeneu leeitetsrlbsA zu enrie n-bdtAdanAech in.e Sei ndieft um 19 rhU in rde reKPact-ee-liuhPr tsteeeShd tt.sat Es wdeenr egGeäns rvo laelm sau zaiTé dnu ncsieesht erdieL neg.guesn uZmde rdwi die najearglhe beneithVeurdn rde shSettreeed imt sincesethn mnehnedgcKireien ruz paSrech omknme und ni ned xTnete und ebeetnG a.bhcedt

eiD tfertaPrnhacs eits unn erhm lsa 52 hnJaer imt ned setnE in uiHirjR-tsa dnu etriewne cedhneegeimnirKn stlasndE tah sun ide nuAeg tföfgeen frü edi deins-Le dun itsuc-MhetcGeh dre csineensth hneeMscn. 

Dsa gertemiu ied iieMdlrteg der ngeeh,Keneiidmcr eiterw ni ndnbugVeri uz ibeb.lne Anmlhan rg:tzen ä uAeß„drem rtuf se snu ins dcsi,eänhG aniedern zu ternsneutztü ndu im Glbaune srte.äk“n aAlmnhn ist etsi arJehn in erd afcrrtehntasP mit nlatsdE eitger.gna

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen