Buchprojekt : Kinder schreiben an die Kanzlerin

Szenen aus dem Leben der Kanzlerin: Jonas Rahn, Inga Hansen, Johanna Moritz und Viktoria                  Gringmuth (alle sech Jahre) präsentieren ihre Bilder  mit   Angela Merkel.
1 von 2
Szenen aus dem Leben der Kanzlerin: Jonas Rahn, Inga Hansen, Johanna Moritz und Viktoria Gringmuth (alle sech Jahre) präsentieren ihre Bilder mit Angela Merkel.

Die Bundeskanzlerin hat zu ihrem 60. Geburtstag Glückwünsche aus aller Welt erhalten – und aus Erfde. Kleine Künstler aus dem Kindergarten haben Angela Merkel Fotos von selbst gemalten Bildern geschickt. Nun soll aus den Werken ein Bilderbuch entstehen.

23-28223279_23-59608425_1395919797.JPG von
17. Juli 2014, 18:49 Uhr

Prominente aus Politik, Wirtschaft und Kultur haben gestern Angela Merkel zu ihrem 60. Geburtstag gratuliert. Auch aus Erfde wurden Glückwünsche ins Kanzleramt geschickt. Kleine Künstler aus dem Kindergarten sendeten der „Mutti der Nation“ in einem bunten Brief zwei Fotos. Auf den Aufnahmen präsentieren die Kleinen selbst gemalte Bilder von der mächtigsten Frau der Welt. Aus den Kunstwerken soll demnächst ein Bilderbuch produziert werden.

Die Malereien waren im Rahmen des ZiKita-Projektes (Zeitung in der Kindertagesstätte) des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages mit den Vorschulkindern entstanden. Die Idee zu dem Projekt, ein Bilderbuch über das Leben der Bundeskanzlerin zu gestalten, hatte Kindergarten-Leiterin Carola Beetz. Ihr war es wichtig, dass sich die Kinder nicht nur mit der Zeitung beschäftigen, sondern sich auch mit einem politischen Thema auseinander setzen.

Die Leiterin klärte mit den Kindern unter anderem, was die Aufgaben einer Bundeskanzlerin sind und wodurch sie sich zum Beispiel von den Aufgaben eines Königs unterscheiden. Dazu ließ sie ihre Schützlinge in die Rolle eines Königs sowie in die von Angela Merkel schlüpfen: „Sowohl den Tagesablauf eines Königs als auch den einer Kanzlerin fanden sie langweilig. Aber sie merkten bald, dass eine Demokratie irgendwie besser ist als die Königsherrschaft.“

Mittlerweile ist das Bilderbuch über die Karriere der Kanzlerin fast fertig ist. Es umfasst 16 von den Kindern gemalte Stationen und Situationen des Lebens der berühmten Politikerin und dazugehörige Texte, die von den Kindern frei formuliert wurden.

Die Kinderbilder zeigen die Kanzlerin bei ihrem Hobby, dem Skilaufen. Außerdem wird die Staatsfrau mit Barack Obama, mit Helmut Kohl und mit der Queen Elizabeth gezeigt. Die Kinder haben Angela Merkel zudem als Kind gemalt und die Parteichefin auch mit ihrem Mann als Gast bei den Festspielen von Bayreuth sowie bei der Arbeit im Bundestag porträtiert.

Wenn das Bilderbuch fertig ist, soll es gedruckt werden. „Dazu suche ich noch nach einem Verlag, einer Druckerei und Sponsoren“, erklärt Carola Beetz. Die Vorstellung der Neuerscheinung sei für September geplant. „Die kleinen Autoren und Illustratoren sind dann bereits in der Schule, möchten aber trotzdem, dass ihr Werk gebührend gefeiert wird.“ Die Lütten werden dann einen weiteren Brief nach Berlin schicken und die Regierungschefin zur Buchpräsentation in Erfde einladen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen