Testergebnisse liegen vor : Keine weiteren Corona-Fälle in Rendsburger Pflegeeinrichtung

shz+ Logo
Coronavirus_dpa.jpg

Nur ein Bewohner des Heims ist infiziert. Bei allen weiteren Senioren und Mitarbeitern trat das Virus nicht auf.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
14. Mai 2020, 18:01 Uhr

Rendsburg | Gute Nachricht aus einer Rendsburger Pflegeeinrichtung: Nachdem ein Bewohner positiv auf Corona getestet worden war, sind in dem Haus keine weiteren Fälle aufgetreten. Der erste Fall war am Montag bekannt...

sndruRgeb | Gteu trhhaiccN sau iener engRersbrud ueegihicfetPrgn:nl ameNchd nie eehowrnB oviipst fau anooCr getteste erowdn ,arw dsni ni dme usaH eienk ewteenri elFlä utteanfgee.r

Dre trees Fall arw am noagMt nnbktae erdgw.noe r.D tannohaJ c,hbashlFu rteieL sde scFeaebhchrei o,Siezsla etbrAi dun denitueGhs in red saiurtevgrwen,lK ttiele it,m sads die älscKteernihasz enueigngiVr eetreiw tTess .rmnaovh Am rgnnoetaDs naegl fast elal eEnreissbg .vor rNu eid sAeunguwtr der Tesst an edri rennoPes tnhel,fe anovd arw neie egaouezg.ns

ellA tniabnteMredie erd uhginiEtcrn dnu lael wtreieen Bnowhennirnee ndu hBeonrew sind efuwieererisrhlec ntivega tegtstee dw.rne o

uAs irdees asueAsg ghte he,ovrr dass dre etesr Bfdenu bie emien hewnreBo funeagtrete .war

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen