zur Navigation springen
Landeszeitung

20. August 2017 | 23:35 Uhr

Kartenverlosung für das Foyerkonzert

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

An einem außergewöhnlichen Konzertereignis können nicht nur die Hörer des Norddeutschen Rundfunks, sondern auch Leser der Landeszeitung teilhaben: „Balladen von sexueller Hörigkeit – und anderes“ lautet der Titel eines NDR Kultur-„Foyerkonzerts on tour“ am Donnerstag, dem 17. Oktober (18 Uhr; Einlass ab 16.30 Uhr), im Jüdischen Museum. Die Sopranistin Angela Denoke wird begleitet von Tal Balshai (Klavier) und Norbert Nagel (Saxophon/Klarinette).

Angela Denoke ist auf den Bühnen der Metropolitan Opera New York, der Nationaloper Paris und der Salzburger Festspiele bei Aufführungen großer Opern von Wagner, Mozart und Schostakowitsch zu Hause. Ebenso gern singt sie jedoch auf der kleinen Foyerbühne von NDR Kultur die Songs von Kurt Weill. Für das Konzert gibt es keine Karten zu kaufen. Die 100 Plätze im Jüdischen Museum werden größtenteils vom NDR verlost.

Fünfmal zwei Karten spendet die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf aber auch für die ersten Leser, die sich heute von 10 bis 10.10 Uhr unter der Telefonnummer 04331/464-1411 bei der Landeszeitung melden. Die Karten werden am Tag des Konzerts ab 16.30 Uhr an der Kasse des Jüdischen Museums in der Prinzessinstraße hinterlegt. Die Gewinner können auch an einer Führung durch die Einrichtung teilnehmen.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Okt.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen