Rendsburg : Kanaltunnel wird wegen Wartungsarbeiten für zwei Nächte gesperrt

Verkehrsteilnehmer werden gebieten, während der Tunnelsperrung über die A7 oder die Fährstelle Nobiskrug auszuweichen.

Verkehrsteilnehmer werden gebieten, während der Tunnelsperrung über die A7 oder die Fährstelle Nobiskrug auszuweichen.

Am 30. Oktober und 6. November beginnt jeweils um 21 Uhr eine achtstündige Sperrzeit.

Avatar_shz von
27. Oktober 2020, 14:36 Uhr

Rendsburg | Autofahrer müssen sich auf zwei Sperrungen des Kanaltunnels einstellen. Das teilt die die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung mit. Die erste Sperrung ist in der Nacht von Freitag, 30. Oktober, auf Sonnabend, 31. Oktober, geplant. Die Röhren sollen gereinigt werden.

Auch in der Nacht von Freitag, 6. November, auf Sonnabend, 7. November, kann der  Tunnel nicht genutzt werden. Grund sind Wartungsarbeiten.

Beide Sperrungen beginnen jeweils um 21 Uhr und dauern bis 5 Uhr. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, über die A7 oder die Fährstelle Nobiskrug auszuweichen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen