Sehestedt : Kanal-Imbiss: Vorbereitungen für den Neubau

sab-imbiss4
Foto:
1 von 2

Auf der Sehestedter Nordseite, auf der Anhöhe über den Nord-Ostsee-Kanal, dröhnt jetzt der Abrisshammer. Es wird Platz geschaffen für den neuen Markttreff.

von
19. Februar 2016, 09:30 Uhr

Der kleine Imbiss ist Vergangenheit. Auf der Sehestedter Nordseite, auf der Anhöhe über den Nord-Ostsee-Kanal, dröhnt jetzt der Abrisshammer. Er zertrümmert das Fundament der Bude, die durch einen Marktreff und Imbiss mit Gaststube ersetzt werden wird (die Landeszeitung berichtete).

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert