Kolumne: Guten Morgen, Rendsburg! : Jetzt oder nie: Eine Frau sagt den Stromfressern im Haushalt den Kampf an

Avatar_shz von 02. Dezember 2020, 08:50 Uhr

shz+ Logo
Welche Hausgeräte benötigen zu viel Strom? Zum Jahreswechsel lohnt sich der prüfende Blick.

Welche Hausgeräte benötigen zu viel Strom? Zum Jahreswechsel lohnt sich der prüfende Blick.

Höchste Zeit für modernere Kühlgeräte, denkt unsere Kollegin Sabine Sopha beim Blick auf die Stromrechnung.

Rendsburg | Wie viel Stromverbrauch ist normal? Das fragte sich eine Bewohnerin des Kreises, als sie den Anbieter wechseln wollte. Die Recherche ergab: Ein Zwei-Personen-Haushalt verbraucht durchschnittlich 2.500 Kilowatt im Jahr. Der Blick auf die eigene Stromrechnung war ernüchternd. Mehr als 5.000 Kilowattstunden waren ausgeworfen.  Da muss etwas geschehen, sa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen