Italienische Musik und italienisches Wetter am Dörpsee

Veranstalter als Tenor: Randy Delfs präsentierte Pop und Klassik. Foto: asu
Veranstalter als Tenor: Randy Delfs präsentierte Pop und Klassik. Foto: asu

shz.de von
06. August 2013, 05:59 Uhr

Schacht-Audorf | Am Sonntag drehte sich am Dörpsee alles rund um "La Dolce Vita". Bei warmen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein hatte Veranstalter und Musiker Randy Delfs zum italienischen Abend geladen und verwöhnte seine Gäste unter dem Motto "Pop Meets Classic" mit traditionellen italienischen Melodien und eingängiger Pop-Musik. Gemeinsam mit seiner Band "Top Union" präsentierte Delfs, der für den klassischen Part die Rolle des Tenors übernahm, eine stimmige Mischung, passend zur besinnlichen Atmosphäre des Dörpsees.

Nicht nur der musikalische Genuss sollte an diesem Abend im Vordergrund stehen. An einem Catering-Stand konnten mediterrane Leckereien und italienische Weine verköstigt werden. "Das Wetter ist schön und wir freuen uns jetzt auf ein wenig abwechslungsreiche Musik", erzählte Besucher Friedemann Syassen aus Schacht-Audorf.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen