Rendsburg : In einer Bibelwoche lernen Kinder ihre Rechte kennen

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von 22. März 2019, 09:32 Uhr

shz+ Logo
Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Nobiskrug präsentieren Bastelarbeiten. Pastor Rainer Karstens, Kita-Leiterin Christin Kahl (rechts) und andere Erzieherinnen gestalteten zusammen mit ihnen eine Bibelwoche.
Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Nobiskrug präsentieren Bastelarbeiten. Pastor Rainer Karstens, Kita-Leiterin Christin Kahl (rechts) und andere Erzieherinnen gestalteten zusammen mit ihnen eine Bibelwoche.

Bibelwoche in den Kitas Nobiskrug und Parksiedlung. Einrichtungen wollen Thema intensivieren.

Rendsburg | „Welche Rechte habt ihr denn?“, fragt Pastor Rainer Karstens. Viele Mädchen und Jungen der Kita Parksiedlung strecken ihre Hände nach oben, einige rufen rein. „Das wir alle einen Namen haben“, sagt ein Kind. „Das wir gesund sind“, ein anderes. Ein Mädchen nennt sein „Recht aufs Basteln“. Ein weiteres freut sich darüber, dass es Medikamente nehmen darf,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen