Tischtennis : In die nationale Spitze vorgestoßen

Avatar_shz von 24. Oktober 2018, 15:21 Uhr

shz+ Logo
Spiel- und nervenstark: Luan Ramm belegte Platz 18 unter 48 Startern. Fotos: LZ (2)
Spiel- und nervenstark: Luan Ramm belegte Platz 18 unter 48 Startern. Fotos: LZ (2)

Das Tischtennis-Talent Luan Ramm vom SV Fockbek hat sich für das Top 24-Bundesranglistenturnier der Schüler Ende November in Dillingen qualifiziert.

Der hohe Trainingsaufwand der vergangenen Wochen hat sich ausgezahlt: Luan Ramm hat sich in die nationale Spitze vorgearbeitet. Beim Top 48-Bundesranglistenturnier der Schüler in Norderstedt hat das Tischtennis-Talent des SV Fockbek Platz 18 belegt und sich damit für das Endturnier der besten 24 Spieler Deutschlands in dieser Altersklasse Ende Novemb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen