Landrat Schwemer : Impfzentren in Büdelsdorf und Gettorf starten nach Weihnachten mit 9400 Biontech-Impfdosen

Avatar_shz von 02. Dezember 2020, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Jeder Mensch, der sich vor Corona mit dem neuen Biontech-Präparat schützen will, muss zweimal geimpft werden.

Jeder Mensch, der sich vor Corona mit dem neuen Biontech-Präparat schützen will, muss zweimal geimpft werden.

Ursprünglich sollten die Zentren am 15. Dezember eröffnet werden. Dies scheitert am Zulassungsverfahren des Impfstoffes.

Rendsburg | Die Impfzentren in Büdelsdorf und Gettorf werden nun doch nicht zum 15. Dezember den Betrieb aufnehmen. Das bestätigte Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer am Dienstag. Er begründete dies damit, dass der Impfstoff der Mainzer Firma Biontech erst nach Weihnac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen