Arbeiten an Gullydeckeln : Hollerstraße in Büdelsdorf halbseitig gesperrt

Avatar_shz von 01. April 2020, 11:10 Uhr

shz+ Logo
Die Sperrung der rechten Fahrbahn der Hollerstraße stadtauswärts beginnt in Höhe der Ulmenstraße.

Die Sperrung der rechten Fahrbahn der Hollerstraße stadtauswärts beginnt in Höhe der Ulmenstraße.

Die Schachtabdeckungen waren durch das Gewicht von Lastwagen abgesunken. Die Bauarbeiten dauern bis 18. April.

Büdelsdorf | Normalerweise führen Bauarbeiten in Büdelsdorf auf der Hollerstraße zu Staus. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Verkehrsaufkommen zurzeit aber allgemein gesunken, auch auf sonst viel befahrenen Hauptstrecken. Die Hollerstraße ist seit Montag halbseitig gesperrt – trotzdem kamen die Autos am Vormittag weitgehend ohne Stillstand voran. Vorgeschrieben ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen