Jetzt mit Videostatements : Heute Aktionen für Respekt und Vielfalt

Porträt Sabine Sopha.jpg von 21. Mai 2019, 19:06 Uhr

shz+ Logo
Gemeinsam für mehr Vielfalt: Daniel Lembke-Peters, Silvia Kempe-Waedt und Katja Seifert mit der Transgender-Flagge, Petr Kunes-Federico sowie Barbara Schulz, Karina Kuhlmann und Renate Brunkert mit der Regenbogenfahne (von links).
1 von 2

Gemeinsam für mehr Vielfalt: Daniel Lembke-Peters, Silvia Kempe-Waedt und Katja Seifert mit der Transgender-Flagge, Petr Kunes-Federico sowie Barbara Schulz, Karina Kuhlmann und Renate Brunkert mit der Regenbogenfahne (von links).

Seit drei Jahren gibt es den „Runden Tisch für Akzeptanz und Respekt“ im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Mit einer Veranstaltung wollen die Akteure für mehr Toleranz werben.

Rendsburg | Sie sind ganz verschieden. Jeder definiert seine Rolle anders. Doch in einer Sache ziehen sie an einem Strang: „Respekt für Vielfalt“ lautet der Slogan, mit dem sich die Mitglieder des Runden Tisches  am heutigen Mittwoch an die Öffentlichkeit wenden.  Das Ziel ihrer Veranstaltungen: Auf das große Spektrum der geschlechtlichen Ausrichtungen hinweisen u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen