Prozessstart in Rendsburg : Herrenanzug als angebliches Anwaltshonorar: Angeklagter soll Asylsuchende betrogen haben

shz+ Logo
Ein teurer Anzug nach Maß als Anwaltshonorar - auf diese Masche fiel ein Asylsuchender herein.

Ein teurer Anzug nach Maß als Anwaltshonorar - auf diese Masche fiel ein Asylsuchender herein.

Ein 38-Jähriger soll Flüchtlinge um ihr Geld gebracht haben. Der 2019 abgesetzte Prozess beginnt am 18. Februar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Februar 2020, 13:23 Uhr

Rendsburg | Mit falschen Versprechungen soll ein Mann Asylsuchende in Rendsburg, Neumünster und anderen Orten betrogen und um Bargeld gebracht haben. Am Dienstag, 18. Februar, muss sich der 38-Jährige vor dem Rendsbu...

sbRegdrnu | Mti cfanehsl ecrVpusenregnh osll ien nanM Audhsnleseyc in Rguerbsnd, srNmeüenut nud randeen ertOn bogeentr dnu mu dlarBge eghatrcb haen.b mA tsaei,gDn 1.8 beuaFr,r sums shic rde J8är-hei3g orv mde rbgdueRrsen grtAtsheicm enwrrv.attnoe Der Psesrzo nentbgi um 31 Urh in aalS 3. reD Flla olltes betseir mi epmertebS 9120 vraldheetn ,rnweed ewrud saldam reab etas.etzgb

ellA Orefp earwn tim ned hsgeinie tSeint htcin vrtutrae

lelA Oferp nrewa enu in D,hutdanelsc seanrchp kien ecsDtuh nud newra itm end niesehgi iengteeoeplGhnf und ezsentGe hctni atet.vrru eDr rhie-g83Jä soll hinne gvprlesteoeig ,behna waset ürf sie unt uz nne.önk In ireWhath tthea re es eafrfnbo nru auf sad dleG dre cnüeGhfetetl n.seaehgeb oS jfeaseldln tellts hsci dei aaeeglkFtn ncah rungeubÜgze rde watftnahaSsattlcas ni eKil ard.

reD ntetcRwlahas soletl bei neime glaebhtnee ayatgnslAr nehefl

In imeen laFl osll der hä3eg8ri-J acnh nuetlrsDalg red Ahenbdlrkgöeea so egarnevgogn :isne mI ärzM 0721 eprscvhar re imene echGeditng,äs ihm eenin tealRtnswach zu nesrgo.be erD tuisJr nenkö ihm bei emine ebtnhneegla yaatrAsngl f.enhel eDr knteealAgg lols hfaruniad itm edm yucesnAendslh hhaiäcttlcs zu ineem thaactewsnlR rfnhgeae ndu ine rsseenenctdeph sadenMisthäranvlt letteivtrm .naheb

Das nirmeileehtcv norrHao eatlzh erd häceGeisgdt ni drie Renta

Dre irewtee Wge üefrth iedbe andn brea zu enmie ernrsetuattseraH ni eru.Nstnüem Dre nlketAeagg rkärteel med sinhdäeetcgG, sdsa riseed dem tnlAaw rüf dsnese äTkititeg ine snheekcG in rFom eenis ereurnnzasgeH mi Wret nvo 0170 ruEo zu acemnh ae.bh saD Orefp llos mde Aggelaeknnt dfniraahu end degneroerft bdaleergGt in ierd etRna ergüebnbe .aebhn Vno mde edGl fekuat erd ohjced eenink nzugA, rdnsoen bleieht ads Gedl ncebaghil frü h.cis

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert