Kolumne: Guten Morgen : Helfen fleischfressende Pflanzen gegen nervige Fliegen?

Porträt Sabine Sopha.jpg von 22. August 2019, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Das Sonnentau ist eine fleischfressende Pflanze, die im Moor lebt.

Das Sonnentau ist eine fleischfressende Pflanze, die im Moor lebt.

Es gibt viele Mittel zur Vertreibung der Plagegeister - sogar ganz natürliche.

Rendsburg | Es gibt Tiere, die hat man gerne um sich. Zum Beispiel Katzen. Ihr Schnurren kann sehr beruhigend sein. Andere machen einen schier wahnsinnig. Fliegen zum Beispiel. Bumm-bumm-bumm. Immer wieder kollidiert der Brummer mit der Fensterscheibe. Oder umschwirrt ständig die Menschen. Das ist nervig, besonders wenn man am PC sitzt und arbeiten möchte. Auch in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen