zur Navigation springen
Landeszeitung

19. Oktober 2017 | 12:08 Uhr

„Gelebte Demokratie“

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Kreis-CDU ehrte Mitglieder für langjährige Treue

von
erstellt am 20.Dez.2013 | 00:31 Uhr

Im Rahmen des Adventskaffees am Gründungsort des CDU-Kreisverbandes im Conventgarten ehrten die Christdemokraten zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zur Partei. „Es ist nicht selbstverständlich, sich Jahrzehnte in Parteien oder Vereinen ehrenamtlich zu engagieren. Daher möchten wir uns heute bei Ihnen für diese gelebte Demokratie bedanken“, so der CDU-Kreisvorsitzende Johann Wadephul.

In Anwesenheit zahlreicher Vertreter der Ortsverbände und Kommunalpolitiker hatte der CDU-Bundestagsabgeordnete Wadephul gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Hauke Göttsch, Daniel Günther und Hans Hinrich Neve die Aufgabe, die anwesenden langjährigen Parteimitglieder für ihre 25-, 40-, 50 sowie 65-jährige Mitgliedschaft mit einer Dankesurkunde und den entsprechenden Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold sowie der Ehrenmedaille der CDU zu ehren.

„Sie können stolz sein, durch Ihre Parteimitgliedschaft und Ihr Engagement dazu beigetragen zu haben, dass wir in einer Demokratie leben können“, lobte Wadephul das Engagement der „Altgedienten“. Gleichzeitig forderte er die Jubilare und die anwesenden Gäste zu weiterem Engagement auf.

>50 Jahre CDU-Mitgliedschaft: Rolf Georg Höhnke (Eckernförde), Claus Kühle (Nindorf), Wolfgang Neumaier (Molfsee), Dietmar Ohrt (Hanerau-Hademarschen), Hans-Hinrich Wulf (Hamdorf).

>65 Jahre CDU-Mitgliedschaft: Nikolaus Clausen (Büdelsdorf), Martin Weißgräber (Heikendorf).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen