zur Navigation springen
Landeszeitung

19. Oktober 2017 | 22:19 Uhr

Gefragte Waren aus zweiter Hand

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Umweltbewusste Jugend verzichtet auf tierische Produkte und setzt auf Einkäufe im Secondhandladen

von
erstellt am 01.Okt.2013 | 00:31 Uhr

Heutzutage wird sehr auf die Umwelt geachtet – man fährt keine unnötigen Strecken mit dem Auto und achtet darauf, stets die Pfandflaschen aufzuheben. Und wie stehen die Jugendlichen zu dem Thema?

Laut einer Studie von Greenpeace sind sogar 68 Prozent der 15- bis 24 Jährigen äußerst umweltbewusst.
Lea Wagner (18) zumindest bestätigt diese Statistik. Sie esse aus umweltpolitischen Gründen keine tierischen Produkte und kaufe auch gerne Mode aus Secondhandläden.

In einem der beiden Geschäfte in Rendsburg, der heute zufällig sein zehnjähriges Bestehen feiert, kaufen ebenfalls einige Jugendliche ein. Birte Höft, Inhaberin von „Salut“, berichtet , dass zwar eher Kunden ab den dreißiger Lebensjahren sich bei ihr einkleiden. Diese nähmen aber auch häufig ihre Kinder mit, die dann später öfter alleine wiederkommen.

Birte Höft setzt darauf, dass sich ihre Kunden in Ruhe umsehen können. Bei der Beratung legt sie Wert darauf, ehrlich zu seint. Das gelingt vor allem, da sie zu ihren Stammkunden einen guten Kontakt pflegt und diese sogar informiert, wenn in ihrem Sortiment etwas für sie dabei sein könnte. Da es ihr auf den persönlichen Umgang ankommt, hat der Laden keinen Online Shop.

Täglich kommen neue Kleidungsstücke hinzu, meistens Fehlkäufe oder Kleidung, die für bestimmte Anlässe gekauft worden ist. So war es für Lea Wagner auch nicht schwer, eine passende Hose zu finden. Die junge Kundin begeistert sich sehr für Secondhand: „Es lohnt sich eigentlich immer, weil man die Sachen günstiger bekommt und sicher sein kann, dass nicht jeder das Gleiche trägt wie man selbst.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen