zur Navigation springen
Landeszeitung

24. November 2017 | 15:45 Uhr

Rendsburg : Gans schön was los am Stadtsee

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Nicht nur an den natürlichen Gewässern im Kreis kann man derzeit die Boten des Spätfrühlings beobachten. Auch mitten in der Rendsburger Innenstadt ist die Nachwuchszeit angebrochen. Mehrere Graugansfamilien machen am Stadtseebecken vor dem Theater ihre morgendlichen Ausflüge.

Nicht nur an den natürlichen Gewässern im Kreis kann man derzeit die Boten des Spätfrühlings beobachten. Auch mitten in der Rendsburger Innenstadt ist die Nachwuchszeit angebrochen. Mehrere Graugansfamilien machen am Stadtseebecken vor dem Theater ihre morgendlichen Ausflüge (Foto). Die Gössel, wie die Küken unter Vogelkundlern genannt werden, erkunden neugierig die Umgebung und trauen sich sogar zum Äsen auf die am Ufer liegenden Grünflächen. Als Nestflüchter haben sie die elterliche Brutstätte gleich nach dem Schlupf verlassen und werden nun von den Altvögeln etwa acht Wochen lang bis zur Selbstständigkeit betreut.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen