Rendsburg-Eckernförde : Fünf weitere Personen positiv auf Covid-19 getestet, zwei davon Reiserückkehrer

Matthias Hermann.jpg von 10. August 2020, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Seit Beginn der Pandemie wurden 300 Personen im Kreisgebiet positiv auf Covid-19 getestet.

Seit Beginn der Pandemie wurden 300 Personen im Kreisgebiet positiv auf Covid-19 getestet.

Insgesamt sind aktuell 30 Menschen im Kreisgebiet mit dem Coronavirus infiziert, davon 14 Personen aus Rendsburg.

Rendsburg | Das Gesundheitsamt des Kreises Rendsburg-Eckernförde vermeldete am Montag fünf weitere  Corona-Fälle im Kreisgebiet. Bei zwei infizierten Personen handelt es sich um Reiserückkehrer aus der Türkei und aus Polen. Bei drei Personen wird der Ansteckungsweg noch ermittelt, teilte Antonia Burgmann vom Fachbereich für Soziales, Arbeit und Gesundheit mit. Die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen