Corona-Pandemie : Fünf Neuinfizierte – Kreis schickt komplette Grundschulklasse in Quarantäne

23-28223279_23-59608425_1395919797.JPG von 13. August 2020, 17:49 Uhr

Ein Grundschüler hatte sich auf einer Familienfeier infiziert. Aktuell gibt es damit 34 positiv getestete Personen.

Rendsburg | Die Kurve der Corona-Neuinfizierten im Kreis Rendsburg-Eckernförde steigt weiter stetig an. Wie am Vortag gab es auch gestern fünf Corona-Neuinfektionen. Drei Patienten hatten Kontakt mit bereits bekannten Virus-Erkrankten. Bei den beiden anderen Fällen handelt es sich um Reiserückkehrer aus Frankreich und Holland. Da vier Menschen wieder als genesen g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen