Frontalzusammenstoß

image3

von
26. Juli 2018, 14:50 Uhr

Zu einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos kam es am Mittwochabend um 18.45 Uhr auf der Bundesstraße  77 auf Höhe Kropperbusch. Vermutlich wegen der tief stehenden Sonne übersah der Fahrer eines Wagens beim Abbiegen in Richtung Kropp ein entgegenkommendes Fahrzeug. Es kam im Kreuzungsbereich zu dem Zusammenstoß.

Nach Angaben der Kropper Feuerwehr wurden aufgrund der ersten Meldungen neben zwei Rettungswagen auch der Rettungshubschrauber aus Rendsburg sowie ein Zug der Freiwilligen Feuerwehr Kropp alarmiert. Die Feuerwehr, die als erstes am Unfallort eintraf und die Erstversorgung übernahm, forderte einen weiteren Rettungswagen nach.

Insgesamt gab es drei leicht verletzte Personen. Diese wurden in die Krankenhäuser Schleswig und Rendsburg gebracht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen