Owschlag : Frontalzusammenstoß: 18-jährige Autofahrerin stirbt

Eine 18-Jährige kommt mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr und stößt mit einem anderen Auto zusammen.

shz.de von
25. März 2016, 11:14 Uhr

Owschlag | Eine 18-Jährige ist bei einem Frontalzusammenstoß bei Owschlag (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ums Leben gekommen. Die junge Frau war am Donnerstag mit ihrem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und frontal gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte.

Die 18-Jährige starb noch am Unfallort. Der Fahrer des zweiten Wagens und seine beiden Beifahrerinnen wurden bei dem Aufprall schwer verletzt und kamen in Krankenhäuser. Die Landstraße war vorübergehend gesperrt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert