Klima-Protest : „Fridays for Future“ zieht mit Fahrraddemo durch die Rendsburger Innenstadt

23-90948783_23-103557081_1544017564.JPG von 07. August 2020, 18:12 Uhr

shz+ Logo
Die Fahrraddemo war die erste Aktion seit der Corona-Pandemie, zu der die Klimaaktivisten wieder auf die Straße gingen.

Die Fahrraddemo war die erste Aktion seit der Corona-Pandemie, zu der die Klimaaktivisten wieder auf die Straße gingen.

Rund 50 Demonstranten haben sich am Freitagmittag für mehr Klimaschutz aufs Rad geschwungen.

Rendsburg | Zum ersten Mal seit der Corona-Krise sind am Freitagmittag etwa 50 Demonstranten von „Fridays for Future“ wieder durch die Rendsburger Innenstadt gezogen – auf dem Fahrrad. Um 14 Uhr setzte sich der Protestzug am Schlossplatz in Bewegung und umrundete von dort aus unter Begleitung der Polizei die Innenstadt. Hygieneregeln werden eingehalten „Wir wolle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen