Mit Video: Ermittlungen laufen : Frauenleiche in Rendsburger Hotel gefunden: Staatsanwalt geht von Tötungsdelikt aus

shz+ Logo
Im Hinterhof des Rendsburger Hotels stehen am Donnerstag ein Fahrzeug der Spurensicherung und ein Leichenwagen.

Im Hinterhof des Rendsburger Hotels stehen am Donnerstag ein Fahrzeug der Spurensicherung und ein Leichenwagen.

Der mutmaßliche Täter hat sich offenbar bei der Tat verletzt. Er liegt in der Imland-Klinik und wird dort bewacht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Februar 2020, 13:35 Uhr aktualisiert vor 20 Minuten

Rendsburg | Schrecklicher Fund in einem Hotel in der Rendsburger Innenstadt: In einem der Zimmer lag eine tote Frau, neben ihr ihr Baby, das unverletzt sein soll. Die Frau ist offenbar Opfer ihres Partners geworden. ...

nRbdgruse | rcSeehckirhlc nFud ni meine etlHo in rde grRsenedbru eIt:andntns In mneei dre ermmiZ gal eine oett Fua,r nnebe hri hir bBy,a asd renluzetvt nise lsol. eDi raFu sti oarbenff efprO irseh rnatrseP .deownegr Er ise nideng„dr igved“tca.thrät Bei edm pOref tadenlh es cish mu eeni hig-82räeJ sau eSniHh.co-sstleiwgl

til:eserenWe toeT arw rMutte senei yasbB – hßMmitcrulae rTteä ahtte ktKorbtonvtae

Im oiVde fetiinrmor saswaabtaelttnOr xeAl iBeelr ebrü nde uaneetllk adntS rde Etmnn:tigleur

hiclrrkceShce :nFud Fuar agl tto nebne imhre Byba ni zrHml toeiem

erD riglBeeet red aruF ibedenft sich mi cizoiplhienle ham .arGews

Die haataslttSwntafasc ieKl ehgt nvo enemi nsrävtlcehzoi nTittgelsduök s.au exAl elerBi, hScerper erd öer,hedB etgas: re„D rteBleegi red rFua tfiebned ichs im hcioipzlnieel wmGerasha. rE driw conh ma grnosentaD mde hrrtHicteaf ftgür.orve“h Wei eid aFur batr,s eilnet ied itrlEremt htnci t.mi nEei fWefa lslo der äerTt hinct ebnttuz .ahnbe

e:Wenseitrel crhuMmeßlait Tträe dnu rfpOe anthet rfabfeon tieSrt im ztoleirmmeH

Bieergelt wuedr bei red Tta leertvzt

ercSih ishncte r,nu sdas rhi äj2her-ri4g rPrntea bei rde Tta retzelvt wude.r eiB him lsol se isch icnht um end Enehman dre aFru dnaeh.ln autL tflSacatawtaassnth kmmto re hcnit uas nshewo.slHiiceSg-lt Nhca roonaIeiftnnm von hzde.s gelti re ni edr sRrrebnedug ldk-mnaiIinKl, idwr ovn meerhrne eisizntoPl twhab.ce rVo emd ahreskKnanu dsin hemerer hFeegaurz der leziPio zu e.senh

ne:setWeriel ruaWm fatr hics KhtnAanr-in K. ligeiiwrlf itm rhiem tetinätwglaeg ?rrExant-Pe

ernties:Wele tEgreürw eä2-hr8Jig: ,sonRe eneKzr nud elgnE nernneir an nhanA-irntK .K

eenrtilse:eW laFl KnhtnAni-ra .:K Was wri wisnes nud saw ihnct

TXHM L koBlc | lritcanoltBuimho für lArteki

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert