zur Navigation springen

Flüchtlingsunterkunft in Borgstedt – Gemeinde informiert

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Die Einwohnerversammlung der Gemeinde Borgstedt findet heute um 19.45 Uhr in der Grundschule statt. Themen sind Informationen zur Situation der Flüchtlinge im Amtsbereich und zur Unterbringung von Asylbewerbern in der Gemeinde. Bürgermeister Gero Neidlinger und Andreas Betz informieren über aktuelle Zahlen und die Unterbringungssituation sowie die Planungen für eine Unterbringung in Borgstedt. Außerdem berichtet Anja Mildner vom sozialen Dienst in Owschlag über ihre Arbeit. Einwohner können Fragen und Anträge stellen.  

zur Startseite

von
erstellt am 19.Nov.2015 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen