zur Navigation springen

Spritziger Besuch : Flotte Senioren auf Spritztour

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Der Rendsburger Automobilclub besuchte das Imland-Seniorenheim in Nortorf und brachte seine Oldtimer mit. Ganz zur Freude der rüstigen Rentner, die eine spannende Fahrt durch die Stadt mitmachen durften und den schönsten Oldtimer kürten.

Große Freude herrschte bei den Bewohnern des Seniorenhauses Imland in Nortorf, als die Oldtimer auf den Hof fuhren. Seit knapp vier Jahren besuche der Automobilclub von Rendsburg mit einigen seiner Oldtimern das Herbstfest des Altenheims, sagte Wolfgang Dudek. „Wir freuen uns, wenn wir den Bewohnern mit unserem Besuch eine Freude machen können,“ erzählte der 2. Vorsitzende des Vereins und Leiter der Oldtimersparte.

Nachdem die Bewohner und ihre Angehörigen die Schmuckstücke in der goldenen Herbstsonne bewundert hatten, durften sich einige Senioren auf eine Spritztour durch Nortorf begeben. Auch Margarete Thoms stieg ein. Mehrere Male sei die 93-Jährige nun schon mitgefahren. „Es hat mir immer sehr gut gefallen,“ freute sich die Bewohnerin, die auf dem Herbstfest auch ihre Handarbeiten zum Verkauf anbot. Ihre Freundin Irmgard Lemke kam extra aus dem Seniorenhaus in Jevenstedt zum Herbstfest. „Ich bin auch schon vier Mal mitgefahren, besonders im BMW sitzt man gut,“ erzählte die 77-Jährige lachend. Neben den Oldtimern hat das Team der Einrichtung einen Wettbewerb auf der Wii organisiert, zu dem die Bewohner gegen ihre Angehörigen antreten, erklärte Susanne Untiedt.

Zum Abschluss des gemütlichen Nachmittags wählten die Bewohner den schönsten Oldtimern und genossen das schöne Herbstwetter bei Kaffee und Kuchen und einem Plausch mit den Besuchern. Alle Fahrzeuge wurden eingehend inspiziert und begutachtet. Am Ende stand für die Senioren fest, dass der MG aus dem Jahre 1953 das schönste Auto auf dem Parkplatz des Seniorenheims war. Gewinner und Platzierte freuten sich über die Pokale für die prämierten Autos. Wolfgang Dudek, der 2. Vorsitzende des Rendsburger Automobilclubs, musste den begeisterten Bewohnern versprechen, dass auch zum Herbstfest 2014 wieder Oldtimer zum Seniorenheim fahren werden.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 11.Okt.2013 | 11:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen