reiten : Finalturnier des MRC auf dem Augustenhof

ke-mrc03

Bei der RG Augustenhof geht es an diesem Wochenende ein letztes Mal um Punkte für das Gesamtranking im Mittelholstein-Riders-Cup (MRC).

shz.de von
07. September 2018, 13:30 Uhr

Eingebettet in das Hausturnier der RG Augustenhof findet an diesem Wochenende auch das Finale des Mittelholstein-Riders-Cup (MRC) statt. Nach den drei Stationen zuvor in Hohenwestedt, Emkendorf und Schülp bei Nortorf geht es heute um morgen in Höbek ein letztes Mal um wichtige Punkte für die Gesamtwertung. Der heutige Tag startet um 8 Uhr mit der E-Dressur der Ü-30-jährigen, danach geht es mit verschiedenen Prüfungen vom Führzügelwettbewerb bis zur A-Dressur weiter. Am Ende des Tages werden die Cup-Sieger der Dressur ermittelt. Am Sonntag beginnt das Finale um 8 Uhr mit dem Springreiterwettbewerb. Höhe- und Schlusspunkt ist am Nachmittag dann das Mannschaftsspringen ab 15.15 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen