Brand neben Büdelsdorfer Seniorenheim : Feuer legt Bahnverkehr lahm

<p>Einsatzkräfte untersuchen das Wellblechdach der Gartenlaube.</p>

Einsatzkräfte untersuchen das Wellblechdach der Gartenlaube.

Die Feuerwehren Büdelsdorf und Rendsburg haben heute Nacht brennende Gartenlauben zwischen den Bahngleisen und dem Büdelsdorfer Seniorenheim gelöscht.

shz.de von
25. Mai 2018, 11:17 Uhr

Rendsburg | Ein Brand neben der Bahntrasse in Rendsburg hat in der Nacht zu heute etwa zwei Stunden den Zugverkehr lahmgelegt. Gartenlauben zwischen der Büdelsdorfer Seniorenwohnanlage am Park und den Gleisen gingen in Flammen auf. Nach Angaben der Feuerwehr hörten Anwohner einen Knall, sahen einen Feuerschein und wählten gegen 23.45 Uhr den Notruf. Einsatzkräfte aus Büdelsdorf und Rendsburg löschten das Feuer von zwei Seiten: vom Gelände der Seniorenwohnanlage auf Büdelsdorfer Seite, aber auch von den Gleisen aus. Dazu wurde der Bahnverkehr gesperrt. Nach Angaben einer Sprecherin hatten fünf Züge dadurch Verspätung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen