Mehrere Bäume umgeknickt : Fallböe bei Owschlag hinterlässt Schneise der Verwüstung

shz+ Logo
Der Sturm beschädigte am Ohlenkamp Bäume, Äste wurden auf die Strafe gefegt.

Bauhofmitarbeiter hatten alle Hände voll zu tun, um die Schäden zu beseitigen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. Juli 2020, 12:58 Uhr

Owschlag | Die Bauhofmitarbeiter hatten viel zu tun. „In der Nacht zu Montag um drei Uhr zog ein gewaltiger Wirbelsturm mit Starkregen und Gewitter durch den Ort. Im Steinsiekener Weg wurden ganze Absperrungen wegge...

Owglhsca | Dei eurtoibiehtmarfBa ahntte levi uz tun. nI„ red cNhta zu Mtgnao mu ider Uhr ozg ien twelriagge brsWrulitme tim nteagSkrer udn tiewteGr hdcru den .rOt Im keienitrneseS gWe edurwn gneza rgernAnseupb rswiene,sgg”e sihelrdtc eruhberfoBiamtiat oIgn Hg.arti

eBi reine löeaFlb esrtüzn nsaestumfL zu ndoBe

uhAc am Olakhmepn dwneru eeerhmr uäBme gnucktim.ek eir„H nkan anm trciigh s,nehe iwe edi hoeWnids tgdcfheegur ts”i, izegt iretbfBhioteamuar ikHnrne eev.N Asnrlielgd snihetc es icsh cnah nintoofIrname dre nLnstgiedueza hcitn mu eine honediWs hldetnage uz hb,aen ndosren eerh um eien e.Fölabl acNh agAbenn sde etceDhuns neietWestrtdes shnteeten l,öeblaFn nenw leakt ftuL ni einme reeGtitw hnca utnne ,lftlä uaf dne endBo ftirtf ndu ichs otrd ni lrenirea guctihRn srbetuaeti. eDbai nnenkö esiiignkdhnciWdeetnwg nvo remh sla 200 temileoKr rpo deuntS ecthirre enedwr.

ngreeednnzA dfilasreeM ma pmnhlkOea nhbea ksart ent.lgeit eDr tuSmr tha neie senheSic red tugeüsrnVw ehnse.ltanris amienGesm imt otVicr gnraWe etsitgieb evNe ied teÄs onv edn Fnaahnhreb. itM drie itrriaebMnet tsi das meTa vom aohuBf itadm ägtsib,hcfte lela atSßenr rzuaebh,fna mu dei Sedhäcn uz see.iengbit

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen