Tod im Rendsburger „Pelli Hof“ : Fall Ann-Kathrin K.: Was wir wissen und was nicht

shz+ Logo
Die Tat ereignete sich in dem Hotel „Pelli Hof“ am Rendsburger Stadtsee.

Die Tat ereignete sich in dem Hotel „Pelli Hof“ am Rendsburger Stadtsee.

Der Tod der 28-jährigen Hohnerin am 13. Februar wirft weiterhin zahlreiche Fragen auf. Eine Fakten-Übersicht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
21. Februar 2020, 08:28 Uhr

Rendsburg | Die 28-jährige Hohnerin Ann-Kathrin K. kam am Donnerstag, 13. Februar, in dem Rendsburger Hotel „Pelli Hof“ ums Leben. Wir haben den aktuellen Stand der Ermittlungen und offene Fragen in einer Übersicht z...

dsgReunbr | eiD rje2äg-ih8 Henrhnio rnaKhn-ntAi .K kam ma trnD,sganoe 31. eFabr,ur ni med erdeunbRgrs toHel llPe„i o“fH msu beL.en Wir hnabe dne euaenltlk dSatn red mEinnultgtre dun fefeno eFgnar in neier sctiherbÜ ga:anmefmesuztss

entWlse:eier euneeilchrFa in enugsrebrRd eltHo nd:ufnege attwsnalStaa geth nov öideugTkltnts asu

aWs wri :isnwse

rnWeeeieslt: iclßhutaeMrm ätrTe nud Orfpe tteanh fefanrbo tSrite mi emHioleztmr

Was wri cnhit ssienw:

leerWetni:se tTeo awr etruMt neies baBsy – hlirucßmetaM Tetär tahte nektKtbaotrvo

es:lreientWe muaWr rtaf hsic -nAhiatKrnn .K wefglirlii imt miehr äteniwtgleatg ne-rxEPart?

esinere:etWl ügewrEtr eg2J-8äih:r eonsR, ernezK dun elgnE rneinern na a-rnnnAKtih K.

XHTLM oclBk | ohlontciuimBltra frü lr Akeit

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert