Fakten zum Insektensterben

23-28223297_23-54885643_1378134428.JPG von
08. Oktober 2018, 18:13 Uhr

Dr. Andreas Krüß vom Bundesamt für Naturschutz berichtet morgen ab 19 Uhr in der VHS Husum über Ursachen und Auswirkungen des Insektenrückgangs. Der sei schon länger belegbar, lautet seine These. Er zeigt auf, was dagegen getan werden kann. Anmeldung unter 04841/83590.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen