Rendsburg : Fähre Nobiskrug am Mittwochabend wegen Gegenstand im Wasser gestoppt

shz+ Logo
Inzwischen ist die Fähre wieder im Einsatz.

Inzwischen ist die Fähre wieder im Einsatz.

Lotse eine Seeschiffes hatte Fass im Wasser gesehen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
18. Juli 2019, 10:27 Uhr

Rendsburg | Die Fähre Nobiskrug fiel am Mittwochabend für etwa eine Stunde aus. Der Lotse eines Seeschiffes hatte ein Fass im Wasser gesehen und der Verkehrszentrale der Wasserstraße- und Schifffahrtsämter Kiel-Holte...

brdRuseng | ieD hFäre ikgbusoNr ifle ma ceadiwthbnMto rfü aetw eine uenSdt s.ua erD tesoL iesne Sheeefsfcis ehtat nie aFss im seraWs hgeesen dnu der seheerVltarezkrn dre -ssarßaeWstre dnu aäStrhrftmffecish KlHeauetol-in dnu lrntseBbutü m,gedltee eiw Mihastat rssVie ovn rde ualwgeavtKnrnal fau renfagA tmiet.tiel aDrufhani erilameatr die tkraeVznrerleshe nde r.Feräührhf rE estsum ggnee 02.12 Urh edn rhbeärbiteF zuatesn,es mit mde chfSfi cnah dem tinhävcegedr aendGsgnet snhecu dnu eelebrnui,t ob vaodn eine Gerfah .tuhsgea nefGdneu wrdue ebar .stihcn Der äFekrhrevrh weurd geneg 0223. hUr edewir .namemfnugeo

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen