Zwischen Büdelsdorf und Autobahn : Experte rät: Vier Kreisel durch Ampeln ersetzen

shz_plus
Der Kreisel am östlichen Ortsrand von Büdelsdorf: Steigt die Zahl der Autos, könnte hier nach Meinung von Experten eine Ampelkreuzung notwendig werden.
Der Kreisel am östlichen Ortsrand von Büdelsdorf: Steigt die Zahl der Autos, könnte hier nach Meinung von Experten eine Ampelkreuzung notwendig werden.

Ein Gutachter erwartet mehr Verkehr wegen des neuen Gewerbegebiets Borgstedtfelde. Die Kreisel könnten sich als Nadelöhr erweisen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
13. September 2018, 19:29 Uhr

Büdelsdorf | Die vier Kreisverkehre an der Bundesstraße 203 zwischen Büdelsdorf und der Autobahnanschlussstelle Rendsburg-Büdelsdorf könnten bald Geschichte sein. Es gibt Überlegungen, die zwölf bis 15 Jahre alten Anl...

rfeüdosdlB | eDi veir skreeeheirvrK na edr Bnsuerdßesta 023 hzeiscwn sBoddrlfüe und erd nohbAsseuleunscthltasla ulddbnrüRoedes-grBfs nnneköt blda chhitsceGe .sien sE igbt re,gunneelgÜb die öfwlz isb 15 eraJh tnela nnegAla druch nmengupArulekze zu zsneree.t Im cheGsäpr ist ine -reid ibs esuririrvgpe saAuub der eckrtSe.

As:asln 0921 olsl na erd 23B0 asd btgiebeeGwere gdtldefseorBte nrehsoecsls neer.wd atsaiMht at,awnekiPzr fhCe rde rdgnbusreeR sesigudarleNn esd dbraesbsieeLnt tbaSuaßrne udn eeVhrr,k itwrseve fua ein Gnach:uett n„Wne hcis dre Verrehk so iwe toonztpgresiir ie,wktnctle diwr eni errrseihevkK nhac mde darneen icnth hemr fäglgenitsiuhs .ensi nanD dwir nma von end erhsrKnvreeeik arnkebeh dnu uz nmeeeAgulkpruzn ee“.hbürnge Dei arutZfh ni sad eiwebeGbrtege irwd aehdr cniht asl eeKsrli nt.plage deastsetnSt lilw twkreanaiPz aPtlz ürf niee Ampel anls.es bO sie ocnsh bei red rßlignueEhcs telgeltfuas wd,ri ist f.fneo Acuh ied utnkZfu der esedheetbnn Kelsire tis ohcn chint heitsed.cenn iDe„ ngeoRi llso alm sgaanml anagnnfe zu r“edkisnutei. crhieS sti u:nr ahefZtnur ovn der 3 B02 fua zelineen msüFeegrirnctudkn wdir es ihntc neegb.

teriseB jzett tmmok se in den eeibnd heisrnveerkKer ebnen rde 7A uz uesonrtgen.Vfp üerBdsfslod eegetümsiBrrr neaiRr nhHsiir:c t„ernU esntmdäUn stteh amn csnoh afu erd hAtboaun mi .t“uSa Auhc ufa der Büreck reüb dei 7A eoktsc es tfo. üFr dne reheVkr asu edr tatSd zru rReda Hcürkbhoce cntswüh csih sicrihHn niee eeun fabAtrh asu med sreiKle ncah rcesth breü das Flde auf ied aou.hAnbt cDahrud rerepas anm ishc ide rFhat hrdcu sad d.nloleR

Udn umarw nkan inee Aumrpuzglkeen erhm ustAo las nei elsKier g?eälnetibw Wie eaiPzkrtnwa u,reläertt önennk in emnei iKersvekhrre geniw euzargehF ovn edn nßianeSttrees end Hatpmrstou fna.tealuh eangDeg eurtees eien plAme nde sreVrsuflhsek er.sebs esgodsrBtt mirteBresrgeü Groe deiirNgnle ,eerihtctb sasd bie mniee Shptsotrwlerartnsac eni krievKrhsree itm Eplanstieetn eatggsule werden ss.eumt asD esi eein thechscel taVsosgzeruun ürf die sißlrnEcehgu eeins iegre.Gebwteseb

Wer eid ntKoes sde uabmsU red iselrKe uz gulekpeennrAmuz ttgä,r msus nohc snectruhtu wneedr. itndäZgus tis erd dBu,n tiietlbge drneew nkönen reba cauh edi gräreT rde eerietgeb.ebGew

zur Startseite