Exkursion auf den Boxberg zu den Sandbienen

von
22. Mai 2018, 16:38 Uhr

Der Naturschutzring Aukrug und der Schleswig-Holsteinische Heimatbund laden am Freitag, 25. Mai, zu einer Exkursion auf den Boxberg ein. Die Erkundungstour steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Sandbiene, Wespenbiene und Co.“ Geklärt werden sollen Fragen wie: „Wozu werden Heideflächen geplaggt?“ und: „Was haben Sandbiene, Sandlaufkäfer und Co. von offenen Bodenflächen?“ Rund um den Boxberg begeben sich die Teilnehmer auf die Spur besonderer Lebensräume und spezialisierter Tierarten. Treffpunkt ist um 16 Uhr auf dem Boxberg-Parkplatz. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme an der Exkursion kostet drei Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen