Kolumne: Guten Morgen, Rendsburg! : Er hat wochenlang ohne Genehmigung Urlaub gemacht – und nichtmal den Rasen gemäht

shz+ Logo
Flinky.jpg

Das ist ein Trick: Wenn die Lust für die Arbeit fehlt, kappt man einfach den Draht und versetzt sich in Zwangspause.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

frohboes_dana_300_.jpg von
07. April 2020, 06:00 Uhr

Rendsburg | Immer wieder müssen die Besitzer eines Mähroboters ihren Gartenhelfer auf die richtige Fährte bringen. Das Ende seines Arbeitsbereichs grenzt unmittelbar an einen Knick. Dort wühlt „Flinky“ sich immer wie...

Rdrgsuenb | rmIem ieerdw nemsüs ide tezieBsr eesni Mräbosorthe ihenr rfrelthGnaee fau ied ecihtigr ehtärF br.enngi aDs nEde nsiees bshAetesbriirec nzgter tniameubltr an neine i.Kknc roDt lühwt kl“i„Fny schi mimre rwdeei tf.es Er tährf os anleg geneg ned kKinc na, ibs ensi Akuk nih zum Aörhufne wn.gitz Dssa nsei gieeilrtnehc b,oJ hlincäm dei äeita,rMhb adbie fua red ckSetre ,bbetli its conh dsa rntsgeeig obPel.mr

ietlenersW:e Den ikcBl in ed ednnuiAgl nbtrig nde RRtreni-mboehoseo hinc ot 'n noepL

Bmei tletzne Mla hta der eleikn eztrliF se levi zu twie grnb.ieeet cgnenohalW feli re asu, eiwl utal eelmgeFhlnudr ein ükctS suharggedenrtB„nz “.fetehl asD ziaseatrreBp tetah ohcsn aneTt ooeGgl hcan reein ugnsLö rfü das Pblroem taefr.gg eOnh fog.lrE Asl nseie Tgsea lvie Ziet zur nfügrueVg antd,s duwer dre etsgmae rtDha fua Fheelr esnr.uuthct Udn eiseh :ad nFyilk ahtet schi ebi enrei k-n-k--boenäKseriinirAtdcrhstkac--lI so efti mit nde räRden rengi,neegab ads esein Kngneli den ifet eigdlenne htDra tarefn – und nkpe.tpa rE ethat cnwahgeonl tnchi eegtehnngim raublU m.gtaech

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen