Kolumne: Guten Morgen, Rendsburg! : Eine mehrwöchige Sperrung half doppelt – auf zwei Radwegen fährt es sich jetzt ruhiger

frohboes_dana_300_.jpg von 12. November 2020, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Nicht perfekt, aber viel besser: Die gröbsten Löcher auf dem Radweg am nördlichen Kanalufer sind verschwunden.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen