Donnerstag, 18 Uhr, in Fockbek : Einbrecher entwischt

shz_plus
Einem Einbrecher gelang in Fockbek die Flucht.
Einem Einbrecher gelang in Fockbek die Flucht.

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem aktuellen Fall, der sich in der Straße Barkhorn abspielte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
23. November 2018, 17:20 Uhr

Die Nachbarin reagierte schnell – aber nicht schnell genug. Sie entdeckte am Donnerstag gegen 18 Uhr in der Straße Barkhorn in Fockbek eine dunkel gekleidete Person, die über ein rückwärtiges Fenster in d...

eDi nabcirNah etirgreea lecnlsh – rabe cihnt nlslhce uneg.g ieS teekctden ma anosrtngeD negge 81 Urh ni red Serßat rohrakBn in Fkoeckb enei dnukel lktedeeige soner,P dei übre eni stckeiwrägür eesrntF in ads hacahuabrNs bhenrac.i oortSf frei sei edi e.iliPoz cSehnll wra eine Fnfuekreist uzr .Sleetl cDoh mde iebD neaggl ide hltFuc. eiD teenBma sleetntl fs,te adss uSkhcmc egshoenlt eurd.w erD hbinrerEce mssu büer drcetbghsüNcakurna zu mde usHa lgntgea dnu uaf eesidm eegW hacu wrdiee ehwuvdcersnn ensi sums. Dei poirK tettbi nhorweAn, csedtehnerpne nehanuBogetbc zii.mtnutlee hucA adeßcrbkFuü im erantG udn nrdeae ueSnpr nsdi vno see.etnsrI Hisweien an die ezoiiPl ni gReudnbrs ntrue .lTe 82 004340/3.15

zur Startseite