Lesung in Nortorf : Einblicke in die britische Seele

Avatar_shz von 21. Oktober 2018, 16:47 Uhr

shz+ Logo
Die ehemalige und zukünftige ARD-Korrespondentin in London, Annette Dittert (links) unterhielt das Publikum mit Fachwissen zum Brexit und Einblicken in „ihr“ London.
Die ehemalige und zukünftige ARD-Korrespondentin in London, Annette Dittert (links) unterhielt das Publikum mit Fachwissen zum Brexit und Einblicken in „ihr“ London.

London-Expertin Annette Dittert begeistert mit informativer und unterhaltsamer Lesung im Markushaus

London, der Brexit, die englische Lebensweise des „muddeling through“ (zu deutsch „sich durchwurschteln“) und immer wieder der Regen in den unterschiedlichsten Varianten von warm und angenehm bis hin zu kalt und schmuddelig – als das brachte Annette Ditt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen